Notfall- Management, mein VHF Patient blutet, was tun? Neue AMVereinbarung RLP - Was bedeutet das für die Versorgung Ihrer Patienten? - Primasens

  • Die Zertifizierung wurde bei der zuständigen Ärztekammer beantragt.
  • Diese Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Termin

  • Datum: 19. Februar 2020
  • Uhrzeit: 18:30 - 21:00 Uhr
  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Verfügbare Plätze: 25

Termin in Kalender importieren

Ort

  • Hotel Kunz
  • Bottenbacher Str. 74
  • 66954 Primasens

Veranstaltungsdetails

  • Begrüßung und Einführung in das Thema
  • Vortrag: Notfall- Management, mein VHF Patient blutet, was tun?
  • Diskussion: Notfall- Management, mein VHF Patient blutet, was tun?
  • Vortrag: Neue AM-Vereinbarung RLP - Was bedeutet das für die Versorgung Ihrer Patienten?
  • Imbiss

Lernziele und Lerninhalte

  • Blutungsmanagement in der Praxis
  • Patientenversorgung nach der neuen AM-Vereinbarung Rheinland-Pfalz
  • Maßnahmen bei Blutungskomplikationen unter NOAK´s
  • Antagonisierung von NOAKs vor Notfalleingriffen und bei
  • Blutungskomplikationen
  • Wiederaufnahme einer Antikoagulation nach einer Blutung
  • Laborparameter
  • Einsatz von DOAC´s gemäß den Empfehlungen der AkdÄ
  • Nutzenbewertungen der DOAC´s und Rabattverträge
  • AM-Vereinbarung 2020 zum Einsatz direkter oraler Antikoagulantien gemäß den Empfehlungen der AkdÄ
  • Nutzenbewertung und Rabattverträge
  • Allgemeine Verordnungshinweise zu NOAK´s

Referenten

  • PD Dr. med. Sebastian Ewen
  • Dr. Carmen Schmitt

Anmelden und teilnehmen

Um sich online anzumelden ist ein Login erforderlich. Diese Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Registrieren

Anmeldeunterlage zum Download